Das Brotinstitut

Was hat der Mensch von all seinem Wissen, wenn er nicht weiß, wo das Brot herkommt?

Johann Heinrich Pestalozzi (1746–1827)

Unsere Wurzeln

Bereits in den 1950er Jahren gründete das Deutsche Bäckerhandwerk einen Qualitätsprüf- und Beratungsdienst, um die Brotqualität in den Bäckereien des Landes sensorisch zu testen und auf Basis der Ergebnisse im Dialog mit den Bäckereien zu verbessern sowie nachweislich gute und sehr gute Qualität auszuzeichnen. Das Deutsche Brotinstitut ist der direkte Nachfolger dieser Organisation.

Unsere Arbeit

Neben dem traditionellen Qualitätsprüf- und Beratungsdienst für Handwerksbäckereien, der weiterhin betrieben und weiterentwickelt wird, widmet sich das Deutsche Brotinstitut heute auch anderen Aufgaben. Dabei geht es maßgeblich darum, unbekannte Fakten sowie wissenschaftliche Forschungsergebnisse im Zusammenhang mit dem Thema Brot auszuwerten und der Allgemeinheit zugänglich zu machen. Zudem werden zahlreiche Projekte angestoßen, die das Ziel haben, die historische, kulturelle und ernährungsphysiologische Bedeutung unseres Lebensmittels Nummer 1 zu untersuchen und hervorzuheben.

Unsere Begleiter

Neben den Verbänden des Bäckerhandwerks, die das Deutsche Brotinstitut tragen, sind es zahlreiche Fördermitglieder, die sich aktiv einbringen. Das Deutsche Brotinstitut schlägt dabei eine Brücke zu jenen Menschen und Organisationen, denen es ums Brot geht.

Das Ganze erfolgt auf seriöser, wissenschaftlicher Basis: Im wissenschaftlichen Beirat des Deutschen Brotinstituts begleiten fünf renommierte, in ihren Bereichen führende Getreide- und Ernährungswissenschaftler die Arbeit des Deutschen Brotinstituts. Auch die geprüften Brot-Sommeliers bringen sich mit ihrem Wissen in das Deutsche Brotinstitut ein.

Unser Ziel

Wir wollen mehr Menschen für das Kulturgut Brot begeistern, dabei mit gängigen Brotmythen aufräumen und unterstreichen, dass Brot nach wie vor das wichtigste und hochwertigste aller Lebensmittel ist. Hierzu stellen wir relevante Informationen für Medien und Verbraucher bereit und schlagen eine Brücke zu anderen Organisationen und zu Menschen, die dem Brot verbunden sind.

Weitere Themen des Brotinstituts

Aktuelles zu Brot

Aktuelle Erkenntnisse aus der Wissenschaft und relevante Medienberichte zu Brot.

Mehr erfahren

Wissenschaftlicher Beirat

Die Aufgaben und Zusammensetzung des wissenschaftlichen Beirats.

Mehr erfahren

Zahlen und Fakten zu Brot

Ist Brot gesund? Und woher kommt eigentlich die Bezeichnung "Brot"? Diese und viele weitere Fragen werden hier beantwortet.

Mehr erfahren

Fördermitgliedschaft

Sie möchten sich ebenfalls engagieren und mithelfen, unser Brot und die weltweit einzigartige Brotkultur unseres Landes weiter zu entwickeln?

Mehr erfahren

Bäckerfinder

Bäckerfinder

Finden Sie Ihren Lieblingsbäcker!

Seitenanfang